beitrag_hilfswerk

Pflege im Alltag


Angehörige leisten vieles: Rund 80 % aller Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf werden zu Hause im familiären Umfeld betreut
. Das Hilfswerk steht Betroffenen unterstützend zur Seite.
Fotos: Hilfswerk

Fotos: Hilfswerk

Wie helfe ich meinem Vater am besten aus dem Rollstuhl? Wo bekomme ich ein Pflegebett für meine Mutter her? Wie gehe ich mit der Demenz meines Partners um? Und wie schaffe ich es, den Betreuungsalltag gut zu meistern und gleichzeitig Zeit für mich zu finden? Menschen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, stehen täglich vor Herausforderungen.

Unterstützung im Alltag
Das Hilfswerk unterstützt Salzburger/innen mit Pflege- und Betreuungs-bedarf sowie deren Familien mit Information und Beratung sowie einer Reihe von Angeboten wie Heimhilfe, Hauskrankenpflege oder Essen auf Rädern
. Auch die tageweise Betreuung in Senioren-Tageszentren kommt Angehörigen in ihrem Betreuungsalltag entgegen. Sie verschafft ihnen regelmäßig Zeit für sich, während ihre älteren Familienmitglieder Abwechslung in Gemeinschaft mit anderen erleben können.

Hilfswerk-Salzburg-Pflege-und-BetreuungWorkshops für Angehörige
Im Wissenspark Puch-Urstein bietet das Hilfswerk Salzburg spezielle Trainings für pflegende und betreuende Angehörige an. Ziel der Schulungsreihe ist es, Angehörigen Tipps und Tricks für den Betreuungsalltag mitzugeben und gleichzeitig Raum für den Austausch mit anderen Betroffenen zu schaffen. Das Basismodul ist kostenlos und bietet einen Überblick über Angebote und (finanzielle) Entlastungsmöglichkeiten. Fünf weitere Workshops zu Themen wie „Umgang mit Demenz“, „Stolperfallen vermeiden“ oder „Hilfsmittel für den Alltag“ werden gegen einen Unkostenbeitrag von 25 Euro angeboten. Bei Bedarf kann für den Workshop-Besuch auch ein Fahrtendienst und eine Betreuung für den zu pflegenden Angehörigen organisiert werden.

Große Hilfe, ganz nah!
Das Team des Hilfswerks ist gerne für Sie da.

Hilfswerk Salzburg
Tel

always buy cialis usa cigarette smoking, substance abuse or depression, sexual.

. +43 (0) 662 / 43 47 02
office@salzburger.hilfswerk.at
www.hilfswerk.at/salzburg

bezahlte Einschaltung

Alle Beiträge aus Gesundheit & Wellness


Facebook Icon