tanzlmusi_online

Volksmusik in Salzburg

In der Kulturstadt Salzburg findet neben vielen anderen Klängen auch die traditionelle Musik Platz. Mit dem Salzburger VolksLiedWerk präsentieren sich zahlreiche Gruppen – und bieten auch Gelegenheit zum selbst mitsingen.
Ein Artikel von Natalie Zettl
Foto: Salzburger VolksLiedWerk / Innviertler Tanzgeiger.

Foto: Salzburger VolksLiedWerk / Innviertler Tanzgeiger.

Am 27. April 2019 startet das Salzburger VolksLiedWerk mit frischem Wind die Aktion „Salzburger Straßenmusik“. In unkonventioneller und lebendiger Weise präsentiert sich die heimische Volksmusik den Bewohnern und Besuchern der Stadt: Bis einschließlich 14. September 2019 sind jeden Samstag Gruppen aus der Region eingeladen, dem Publikum ihre Musik auf Augenhöhe zu präsentieren. Auf verschiedenen Plätzen der Stadt können sich Besucher samstags zwischen 10:30 und 13:30 Uhr am „ungeschminkten“ Musikerlebnis erfreuen und ein Stück Lebensfreude für den restlichen Tag tanken.

Zusätzlich zur „Salzburger Straßenmusik“ finden jede Woche mehrere Veranstaltungen statt: zum Beispiel das Offene Singen „Sing mit!“ oder verschiedene Sänger- und Musikantenstammtische mit zahlreichen Gruppen aus Stadt und Land. Musikliebhaber finden hier die aktuellen Termine des Salzburger VolksLiedWerks: http://www.salzburgervolksliedwerk.at/termine/aktuelle-termine/

Alle Beiträge aus Exklusiv Online


Facebook Icon